Skip to Main Content »

Category Navigation:

My Account  •   Log In

logo: naturkost.com

* Alle Preise inkl. USt.,
zzgl. Versandkosten.

You have no items in your shopping cart.

You're currently on:

Newsletter

Ihre E-Mail-Adresse:
 

Holle Bio-Babybrei Haferflocken instant demeter 250g

Bio Demeter

Product 30015. Availability: In stock.
Lieferzeit: 1-3 Werktage.

€2.99 *
  • Buy 5 for €2.84 each and save 6%
Add Items to Cart

Inkl. USt., zzgl. Versandkosten.
Grundpreis: 1,20 € pro 100 g.

Be the first to review this product

Quick Overview

geeignet nach dem 4. Monat, ungesüßt, milchfrei

Product Description

certification Bio, demeter
EAN 7640104952114
Manufacturer Holle
quantity 250
unit g
Nach dem 4. Monat geeignet ist der beliebte Holle Bio-Babybrei Haferflocken instant demeter.

Zubereitung von Milchfläschchen nach dem 6.Monat:: Je 100 ml Vollmilch und Wasser aufkochen und auf ca. 50°C abkühlen lassen. 2-3 Esslöffel Bio-Babybrei Haferflocken (ca. 13 Gramm) einrühren. Ins Fläschchen füllen und auf Trinktemperatur (ca. 37°C) abkühlen lassen - fertig.

Milchfreie Zubereitung nach dem 6.Monat: 200 ml Wasser abkochen und auf ca. 50 abkühlen lassen. 5 Esslöffel Bio-Babybrei Haferflocken (ca. 25 Gramm) einrühren und quellen lassen, bis die gewünschte Konsistenz erreicht ist - fertig.

Alternativ können Sie auch einen Früchtebrei mit 70 ml abgekochtem Wasser, 2 Esslöffel Bio-Babybrei Haferflocken (ca. 10 Gramm) und 100 g Früchtegläschen - oder frisch pürierten Früchten zubereiten. Oder Sie rühren einfach 2 Esslöffel Bio-Babybrei Haferflocken in 200 g heißes Gemüse unter - fertig.

Folgemilch-Brei nach dem 4.Monat: 160ml Wasser abkochen und auf ca. 50°C abkühlen lassen. Zuerst 6 Messlöffel Bio-Säuglings-Folgemilch 2 und dann 3-4 Esslöffel Bio-Babygrei Grieß (ca. 18 Gramm) einrühren - fertig.

Anstelle der Holle Bio-Säuglings-Folgemilch 2 kann ab dem 8. Monat auch die Holle Bio-Säuglings-Folgemilch 3 verwendet werden.

Ernährungshinweise: Bei Verwendung von Frischmilch empfehlen wir zur Erleichterung der Aufnahme von Eisen die Zugabe eines Teelöffels Vitamin C-reichen Fruchtsaftes. Den Bio-Babygrei Grieß können Sie auch mit Muttermilch zubereiten. Rühren Sie einfach 5 Esslöffel Bio-Babygrei Grieß (ca. 25 Gramm) in 200 ml warme Muttermilch ein - fertig.

Achtung: Um die wertvollen Nährstoffe zu erhalten, sollte die Muttermilch nicht über 40°C erhitzt werden.

Wichtige Hinweise: Beachten Sie bitte die Zubereitungsanleitung. Das richtige Dosierungsverhältnis gibt dem Baby immer die Nährstoffe, die es braucht Bereiten Sie die Nahrung bitte immer frisch zu. Überreste nicht wieder verwenden.

Überlassen Sie dem Baby die Flasche nicht zum Dauernuckeln, zum Schutz der Zähne vor Karies. Bei den Rezepten nach dem 4. Monat wird die Zugabe von 1-2 Teelöffeln Rapsöl oder Beikostöl zur Anreicherung mit wertvollen Fettsäuren empfholen. Nicht in der Mikrowelle erhitzen (Überhitzungsgefahr!).

Vor der Gabe immer die Verzehrtemperatur prüfen (ca. 37 Grad Celsius).

Zutaten: demeter Vollkorn-Weizenmehl, Vitamin B1 (laut Gesetz).

Weitere Informationen

Zutatendemeter HAFERVOLLKORNMEHL*, Vitamin B1 (vitaminiert laut Gesetz)
Allergene Zutaten: Gluten
HerstellungDas Vollkorn Getreide wird in eine leicht verdauliche und babygerechte Form verarbeitet. Die Getreidestärke wird mit Wärme und Feuchtigkeit schonend aufgeschlossen und damit für den noch reifenden Organismus des Babys leicht verwertbar. Durch die Verwendung des vollen Korns bleiben die wertvollen Nähr- und Wirkstoffe des Getreides weitgehend erhalten.
ZubereitungVielseitig anwendbar. Schnelle und einfache Zubereitung ohne aufzukochen. Mit Muttermilch, Säuglingsmilchnahrung oder Frischmilch kann ein Getreide-Milchbrei zubereitet werden. Als milchfreie Variante ab Beikostbeginn ist auch Wasser geeignet und im Rahmen einer gemischten Beikost die Zubereitung mit Früchten oder Gemüse.
Inhalt250 g
LagerhinweiseVor Wärme geschützt, trocken lagern.
HerkunftDeutschland (DE)
AromatisierungDieses Produkt ist nicht aromatisiert.
Zertifizierungdemeter
EU Landwirtschaft

Allergiehinweise - *siehe Fußnote

Eiernicht enthalten
Erdnussnicht enthalten
Fischnicht enthalten
Krebstiernicht enthalten
Lupinenicht enthalten
Milchnicht enthalten
Schalenfrüchtenicht enthalten
Sellerienicht enthalten
Senfnicht enthalten
Sesamnicht enthalten
Sojanicht enthalten
Weichtiernicht enthalten
Glutenenthalten
Sulfit > 10mg/kgnein
Cashewnussnicht enthalten
Dinkelnicht enthalten
Fructosenicht enthalten
Gemüse / Hülsenfrüchtenicht enthalten
Gerstenicht enthalten
Glutamatnicht enthalten
Haferenthalten
Haselnussnicht enthalten
Hefenicht enthalten
Huhnnicht enthalten
Kakaonicht enthalten
Kamutnicht enthalten
Koriandernicht enthalten
Kuhmilcheiweißnicht enthalten
Macadamianussnicht enthalten
Maisnicht enthalten
Mandelnnicht enthalten
Milcheiweißnicht enthalten
Paranussnicht enthalten
Pecanussnicht enthalten
Pfeffernicht enthalten
Pistazienicht enthalten
Queenslandnussnicht enthalten
Rindnicht enthalten
Roggennicht enthalten
Schweinnicht enthalten
Umbelliferaenicht enthalten
Vanillinnicht enthalten
Walnussnicht enthalten
WeizenSpuren möglich
Zimtnicht enthalten
Lactosenicht enthalten

Nährwerte & Analyseergebnisse bezogen auf 100 g

Energie kJ / kcal1682 kJ / 399 kcal
Fett6,3 g
gesätt. Fetts.1,3 g
Kohl.hyd.69,5 g
davon Zucker0,9 g
Eiweiß12,2 g
Salz0,007 g

Angaben zu LMIV

Lebensm. VerkehrsbezeichnungBio-Getreidebrei für Säugline ab dem 6. Monat
InverkehrbringerHolle baby food GmbH, Baselstr. 11, 4125 Riehen

weitere Eigenschaften oder Diäthinweise

Rohstoffe nicht jodiertja
ungesüßtja
veganja
vegetarischja

Legende

* = Zutaten aus ökol. Landbau, ** = Zutaten aus biol.dynamischem Anbau

Diese Zutatenliste entspricht einer Volldeklaration im Sinne der Richtlinien des Bundesverbandes Naturkost & Naturwaren.

Bedeutung der Eingaben zu den Allergenen:
enthalten = Das Allergen ist als Zutat enthalten;
Spuren möglich = Das Allergen wird nicht in der Rezeptur eingesetzt aber produktionsbedingt können Spuren im Produkt enthalten sein;
nicht in Produktion = Das Allergen ist nach bestem Wissen nicht im Produkt vorhanden oder wird in dieser Produktionslinie nicht eingesetzt.